gklang vorne500   gklang hinten500     (Nicht mehr erhältlich)

Unsere Langspielplatte "Goldene Akkordeonklänge" entstand 1983 im Tonstudio Koch in Elbigenalp (Österreich). Das Medium "CD" befand sich damals in seinen Kinderschuhen und war noch nicht marktreif.

Viele Sonderproben waren erforderlich, um an den drei Tagen vom 28.10. bis zum 31.10.1983 im Studio tief unter der Erde präzise Leistungen zu erbringen. Der damalige Originaltext des Covers lautet:

"Im Jahre 1968 entstand diese Gruppe jugendlicher Idealisten, das 1. Jugend-Akkordeon-Orchester Schwabach unter der Leitung von Frau Wilma Schwerdberger. Freude an der Musik und am gemeinsamen Musizieren waren damals wie heute Motivation dieses Orchesters. Seither bilden Konzerte in Schwabach und im Umland, aber auch Konzertreisen in die Schweiz, nach Österreich und nach Frankreich wichtige Stationen der bisherigen Tätigkeit.

Wenn sich auch im Laufe der Jahre die Namen der Mitglieder geändert haben, so blieb doch, dank einer soliden Ausbildung durch die "Chefin", immer ein hohes musikalisches Niveau. Maßstab für die Qualität des Orchesters sind zahlreiche ausgezeichnete und hervorragende Prädikate bei Wertungsspielen, auch mit internationaler Beteiligung - Meilensteine der Entwicklung dieses Klangkörpers bis zu seinem 15-jährigen Jubiläum in diesem Jahre.

Für alle, die uns nicht in Schwabach live erleben oder bei einem Promenadenkonzert in einem Kurbad hören können, haben wir uns zu dieser Langspielplatte entschlossen. Die ausgewählten Titel bilden einen Querschnitt durch unser Unterhaltungsprogramm.

Bei allen, die zur Entstehung dieser LP beigetragen haben, möchten wir uns herzlich bedanken."

Die Schallplatte war damals auch als Audio-Cassette erhältlich; das Aufnahmeverfahren war analog auf 32-Spur-Band. Nach dem Abmischen entstand daraus ein Stereo-Master-Band für die Vervielfältigung.

Die Vorderseite der Hülle zeigt ein Instrument, das sich noch heute im Besitz eines unserer Mitspieler befindet - eine "HOHNER Morino" aus dem Jahr 1935.. Auf der (eingescannten) Rückseite der Hülle erkennt man die Unterschriften der an der Aufnahme beteiligten Spielerinnen und Spieler.


Titelliste

Seite A

1. Leicht beswingt Renato Bui 3:14

2. South American Rhythms Jörg Draeger 5:57

3. Unter den Brücken von Paris Vincent Scotto 2:20

4. Mädel aus Spanien T. Evans 1:45

5. Happy Swing Renato Bui 2:14

Seite B

1. Salto Mortale Rolf Hans Müller 2:15

2. Oldies for Ragtime Harro Steffen 5:05

- The Entertainer Scott Joplin
- Alexander´s Ragtime Band Irving Berlin
- Dob´s Boogie Walter Dobschinski

3. Tango sentimentale Rudolf Würthner 2:47

4. Costa del sol Renato Bui 2:03

5. Happy Heart James Last / Jackie Rae 2:26

 

Kontakt

Akkordeon-Ensemble Balgverschluss e.V.
Lohengrinstraße 46
91126 Schwabach
Deutschland
Telefon:  0 91 22 / 7 24 82
Mailkontakt